+49 (0)3322 4251931

Der Zahnarzt als Marke

Die Positionierung der Zahnarztpraxis mit unverwechselbaren Alleinstellungsmerkmalen

Markenbildung für Zahnärzte und Zahnarztpraxen

Die Positionierung „Der Zahnarzt als Marke“ ist die Option Nr. 1, mit der sich Zahnmediziner und Zahnarztpraxen im zunehmenden Verdrängungswettbewerb erfolgreich behaupten. „Die Marke Zahnarzt“ steigert die Attraktivität bei Patienten und weckt Begehrlichkeiten. Und wem es konsequent gelingt, sich als Marke erfolgreich zu positionieren, wird mit der gezielten Patientennachfrage höhere Praxiseinnahmen generieren und seinen Praxiserfolg nachhaltig sichern.

Markenbildung verspricht zudem eine höhere Zuzahlungsbereitschaft bei Patienten und Preisstabilität bei offerierten Therapieempfehlungen. Mit den stetig steigenden Patientenansprüchen sieht die Realität jedoch oftmals ganz anders aus. Die wachsende Zahl an (vor-)informierten Patienten formuliert heute höhere Ansprüche an die Behandlung, zeigt vermehrt Skepsis gegenüber der zahnärztlichen Beratung und holt vermehrt Zweit- und Drittmeinungen ein. Von diesem Phänomen Smart Shopper Patient sind auch bereits gut aufgestellte Zahnarztpraxen betroffen.

Der Zahnarzt als Marke

Die Erfahrungen aus der täglichen Praxis bestätigen: Zahnarztpraxen, die ihre Leistungen verkaufen, sind vergleichbar und damit zwangsweise austauschbar.

Erfolgreiche Markenbildung für Zahnärzte und Zahnarztpraxen zielt auf eine Positionierung mit einzigartigen Alleinstellungsmerkmalen: die eigene Kompetenz sichtbar zu machen und von seinen Patienten uneingeschränktes Vertrauen erhalten. „Die Marke Zahnarzt“ stellt damit den zahnärztlichen Behandler in den Mittelpunkt seiner Praxis und befähigt ihn in der positiven Einflussnahme von Therapieempfehlungen und Compliance seiner Patienten.

Die Einzigartigkeit der Zahnarztes und die Unverwechselbarkeit der Praxis unterstreichen damit den Erfolg der Marke Zahnarzt.

Erfolgreiche Positionierung mit Alleinstellungsmerkmalen

Profitieren Sie von meiner 25-jährigen Erfahrung konsequenter Praxisentwicklung. In zahlreichen Coaching-Projekten habe ich mein Können unter Beweis gestellt und Zahnarztpraxen befähigt, sich als Marke erfolgreich zu positionieren. Mein Beratungsansatz zielt auf die Persönlichkeitsentwicklung des Zahnarztes und auf die Positionierung über einzigartige unverwechselbare Alleinstellungsmerkmale. Die Umsetzung eines Corporate Identity Konzeptes garantiert die professionelle Darstellung Ihrer Praxis nach innen und außen. Flankierende Marketing-Maßnahmen orientieren sich am Status quo und an den Zielen Ihrer Praxis.

Im Ergebnis gewinnen Sie nicht nur ausreichend, sondern vor allem die richtigen Wunsch-Patienten, steigern die Empfehlungsquote und generieren höhere Honorarumsätze je Patient. Und das Wichtigste: nahezu 1:1 realisierte Behandlungspläne, eine hohe Compliance der Patienten und die Umsetzung Ihrer Praxisphilosophie und Behandlungskonzepte bestätigen Ihren Erfolg.

Der Zahnarzt als Marke, Markenpositionierung und Positionierungscoaching für Zahnaerzte, Unternehmensberatung und Coaching Zahnarztpraxen

Mathias Leyer

  • Gesundheitsökonom
  • 15 Jahre klinische Praxiserfahrung
  • 25 Jahre Erfahrung als Berater, Coach und Sparringspartner für Zahnärzte

Mein Credo

Erfolgreiche Markenbildung für Zahnarztpraxen und die Verwirklichung „Der Zahnarzt als Marke“ wird an der Wertschätzung gemessen, die Patienten ihrem Zahnarzt nachhaltig entgegen bringen!

Meine Zielsetzung

Die Positionierung Ihrer Zahnarztpraxis als Marke, mit einzigartigen und unver-wechselbaren Alleinstellungsmerkmalen!

Markenbildung für Zahnärzte und Zahnarztpraxen

Sie möchten mehr erfahren über „Der Zahnarzt als Marke“ und interessieren sich für die Positionierung mit Alleinstellungsmerkmalen?
Für ein Beratungsgespräch stehe ich Ihnen unter der Rufnummer 03322 4251931 gerne zur Verfügung.
Oder kontaktieren Sie mich für ein erstes Gespräch via Email.

>