+49 (0)3322 4251931

Z-MVZ Unternehmensführung – Größer ist nicht gleich wirtschaftlicher!

Z-MVZ Unternehmensführung – Größer ist nicht gleich wirtschaftlicher!

Ein Zahnarzt-MVZ bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Wer die Potenziale systematisch nutzt, dem bieten sich außergewöhnliche Wachstumschancen. Und wie sieht es in der Realität aus?
Bestehende Z-MVZ Unternehmer wissen aus eigener Praxiserfahrung, dass die Gründung bzw. Umwandlung in die Organisationsform eines zahnmedizinischen Versorgungszentrums und die hiermit verbundenen steuerrechtlichen und juristischen Aspekte nur den Einstieg ebnen.
Die eigentliche Herausforderung kommt erst richtig mit der zunehmenden Unternehmensgröße zum Tragen. Denn: „Größer ist nicht gleich wirtschaftlicher!“ Wer mit einem Z-MVZ auch betriebswirtschaftlich außerordentlich erfolgreich sein will und seine Erfolge mit angestellten Zahnärzten multiplizieren möchte, auf den warten einzigartige Herausforderungen.

Z-MVZ Unternehmensführung

Sie erwägen die Gründung eines Zahnarzt-MVZ, möchten mit Ihrer Zahnarztpraxis weiter expandieren oder ziehen die Überlegung in Betracht, sich zukünftig weniger der Patientenbehandlung, dafür gezielt den Management- und Führungsaufgaben zu widmen? Sie suchen nach Möglichkeiten, wie Sie Ihr Konzept Z-MVZ gezielt optimieren und effektiv verwirklichen?

Mehr Informationen zum Thema Z-MVZ Unternehmensführung erhalten Sie hier:
http://praxis-analysen.de/zahnarzt-mvz-erfolgreich-gruenden-und-optimieren/