+49 (0)3322 4251931

Monthly Archives: April 2019

Z-MVZ: Die 6 großen Herausforderungen

Z-MVZ: Die 6 großen Herausforderungen Risiken und Schwachstellen eines Z-MVZ mit angestellten Zahnärzten Z-MVZ Wirtschaftlichkeit: geringe Rentabilität und mangelnde Liquidität Wirtschaftlichkeit: Im Vergleich zur inhabergeführten Einzelpraxis arbeitet ein Zahnmedizinisches Versorgungszentrum mit angestellten Zahnärzten/innen wesentlich unwirtschaftlicher. (Formel: Umsatz / Kosten) Leistungsniveau und Performance (angestellter) Zahnärzte/innen: Das Leistungsniveau eines Z-MVZ Behandler-Teams ist unterschiedlich hoch, gleiches gilt für

Read more

Z-MVZ Personal-Management: „Arsch in der Hose haben“

Z-MVZ Personal-Management: „Arsch in der Hose haben!“ Teil 10 der Beitragsserie: Professionelles Personal-Management in Zahnmedizinischen Versorgungszentren Kennen Sie die Redewendung: „Arsch in der Hose haben“ bzw. „der/die hat doch keinen Arsch in der Hose“? In einigen Kulturkreisen ist es eine Selbstverständlichkeit und eine Form guten Umgangs miteinander, wenn Menschen einen festen Standpunkt vertreten und „klare

Read more

Z-MVZ – Das “Winner-Team”

Z-MVZ Personal-Management: Das „Winner-Team“ Teil 9 der Beitragsserie: Professionelles Personal-Management in Zahnmedizinischen Versorgungszentren Was ist ein „Winner-Team“ und was zeichnet ein solches aus? In dem Blogbeitrag Teil 5 der Beitragsserie „Z-MVZ Personal-Management“ wurde bereits die bereits die „Winner-Team-Formel“ dargestellt. (Formel: Engagement x Professionalität = Resultat) Dieser Blogbeitrag vermittelt Impressionen exzellenter Unternehmensführung und Positionierungsstrategien. Alles, um ein Z-MVZ

Read more

Performance entwickeln – angestellte Zahnärzte im Z-MVZ

Performance entwickeln – angestellte Zahnärzte/innen im Z-MVZ Teil 8 der Beitragsserie: Professionelles Personal-Management in Zahnmedizinischen Versorgungszentren Eine hohe Performance ist die Voraussetzung, dass Zahnmedizinische Versorgungszentren mit angestellten Zahnärzten/innen auch überdurchschnittlich erfolgreich sind und somit eine Praxisrendite erwirtschaften, die vergleichbar ist mit der einer inhabergeführten Einzelpraxis. In der gängigen Praxis eines Z-MVZ sieht es allerdings so

Read more

Das Z-MVZ in Konkurrenz mit der Selbständigkeit in eigener Praxis

Personal-Management: Das Z-MVZ in Konkurrenz mit der Selbständigkeit in eigener Praxis Teil 7 der Beitragsserie: Professionelles Personal-Management in Zahnmedizinischen Versorgungszentren Junge Zahnärzte/innen haben heute mehr Wahlmöglichkeiten. Die Selbständigkeit in eigener Praxis, ein Anstellungsverhältnis in einem Z-MVZ oder in einer Einzelpraxis. Diese dürfen seit Anfang 2019 drei bzw. mit Begründung auch 4 Zahnärzte in Vollzeit beschäftigen.

Read more

Z-MVZ Personal-Management: „Infektionskrankheiten belasten Teamwork“

Z-MVZ Personal-Management: „Infektionskrankheiten belasten Teamwork“ Teil 6 der Beitragsserie: Professionelles Personal-Management in Zahnmedizinischen Versorgungszentren Im Umgang mit krankheitserregenden Bakterien, Keimen und Viren sowie Infektionskrankheiten wie HIV und Hepatitis sind Zahnmedizinische Versorgungszentren präventiv gehalten und gewappnet, sich dagegen bestmöglich zu schützen. Nun gibt es noch andere „Krankheiten/Krankheitsbilder, die das Team eines Z-MVZ bzw. einer Mehrbehandler-Praxis mit

Read more

Z-MVZ Personal-Management: Die „Winner-Team-Formel“

Z-MVZ Personal-Management: Die „Winner-Team-Formel“ Teil 5 der Beitragsserie: Professionelles Personal-Management in Zahnmedizinischen Versorgungszentren Wow, welch dominante Bezeichnung: „Winner-Team“! Und für ein „Winner-Team“ gibt es dann auch noch eine Formel? Ja, diese „Winner-Team-Formel“ gibt es und sie kann auch auf ein Zahnmedizinisches Versorgungszentrum mit angestellten Zahnärzten übertragen und erfolgreich angewendet werden. In dem Blogbeitrag „Z-MVZ Personal-Management

Read more

>